Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 5. Staffel

260: Auf der Suche nach dem Paradies
Pokemon in dieser Folge:
Flegmon, Lahmus, Laschoking, Muschas, Larvitar, Pikachu, Togepi, Mauzi, Woingenau, Arbok, Smogmog

Personen in dieser Folge:
Alice, Professor Telison, Ash, Misty, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung:
[Premiere: 03.11.2003 - RTL2 - 13:15 Uhr]
Auch heute sind Ash, Misty und Rocko noch auf dem Weg zum Silberberg um dort an der Silber Konferenz teilzunehmen und Larvitar zurückzubringen. Unterwegs zeigt sich jedoch erneut, daß Larvitar nur Ash richtig leiden kann. Sowohl Misty als auch Rocko haben keine Chance bei Larvitar und bringen es nur zum weinen...

Rocko schlägt vor, sich bei einem Picknick am nahegelegenen Wasserfall auszuruhen. So finden sich unsere drei Freunde kurz darauf am Wasserfall wieder. Doch der Fluß ist ziemlich ausgetrocknet. Nur mehrere Flegmons liegen hier herum.

Als unsere Freunde vor dem Wasserfall auf einem Felsen einen King-Stein sehen, wollen sie ihn sich schnappen. Doch da taucht Alice, ihr Vatar Professor Telison sowie ihr Flegmon Arthur auf und warnen unsere Freunde, daß man diesen nicht entfernen darf.

Wir erfahren, daß hier bis vor wenigen Jahren ein mächtiger Strom/See war. Doch eines Tages sank der Wasserspiegel und der See verschwand fast komplett. Gleichzeitig wurden jedoch auch einige Steintafeln freigelegt, die bisher unter Wasser waren. Diese zeigen, daß es schon einmal so eine Dürre gab und diese vorbeiging als sich ein Flegmon mit Hilfe eines King-Steins zu einem Laschoking entwickelte.

Alice und Professor Telison führen Ash, Misty und Rocko zu den Steintafeln. Dabei erklärt der Professor auch, daß eine der Steintafeln für ihn noch ein Mysterium ist. In diesem Moment taucht jedoch auch Team Rocket in Form von Jessie und James erneut auf. Jessie und James wollen unbedingt den seltenen King-Stein klauen!

Ash schickt sein Pikachu los um Arbok und Smogmog am Klauen zu hindern, doch Pikachu scheint zu verlieren. Als Larvitar das sieht, beginnt es zu schreien und lähmt damit die Gegner. Doch nicht nur das - eines der Flegmon ging zu Larvitar und begrüßt es freundlich, woraufhin auch Larvitar freundlich reagiert.

Nachdem Team Rocket noch schnell einen Donnerblitz von Pikachu bekommen hat, widmen sich alle erneut dem Flegmon-Problem. Voller Hoffnung sehen alle, wie ein Flegmon sich dem King-Stein nähert. Doch bevor es den King-Stein erreichen kann, wird es von einem Muschas gebissen und entwickelt sich zu einem Lahmus. Dies ist an sich nicht schlecht, doch wenn ein Flegmon erst einmal ein Lahmus geworden ist, kann es nicht mehr ein Laschoking werden und damit auch nicht den Fluß retten...

Gerade als alle am Verzweifeln sind, macht sich Arthur, das Flegmon von Alice auf den Weg zum King-Stein. Es gelingt ihm sogar zu verhindern, von einem der Muschas gebissen zu werden. Als es kurz darauf doch noch kritisch wird und drei Muschas sich seinem Schwanz nähern um zuzubeißen, schreit Larvitar erneut und lenkt diese damit ab.

Arthur erreicht nun den King-Stein und kann ihn sich auf den Kopf setzen. Einen Augenblick später entwickelt es sich tatsächlich zu einem Laschoking!

Nun liegt es an Arthur die Flegmon und Lahmus dieser Gegend in das sagenumwobene Paradies der Pokemon zu führen. Es dauert nicht lange und Laschoking "teilt" den Wasserfall, so daß ein geheimer Höhleneingang sichtbar wird. Alle folgen Laschoking in die Höhle hinein und finden darin tatsächlich einen unterirdischen See, der auch direkt von den Flegmon bevölkert wird.

Etwas später wird es jedoch Zeit für den Abschied. Alice und ihr Vater verabschieden sich uner Tränen von "König" Arthur, der nun bei den Flegmon bleiben wird. Nach dem Abschied verschwindet auch der Eingang zum Pokemon Paradies wieder.

Abends bedanken sich Alice und ihr Vater bei unseren Freunden und speziell Larviatar, da er ja maßgeblich an der Rettung der Flegmon beteiligt war. Was unsere Freunde noch erwarten wird, zeigt die nächste Episode...



Kategorie: 5. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-01)
Aufrufe: 245 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2019
Gesponsort von uCoz

----