Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 5. Staffel

265: Ein Sniebel geht um
Pokemon in dieser Folge:
Lohgock, Sniebel, Hundemon, Maschock, Machollo, Pikachu, Togepi, Corasonn, Mauzi, Woingenau, Arbok

Personen in dieser Folge:
Harrison, Ash, Misty, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung:
[Premiere: 24.05.2004 - RTL2 - 13:45 Uhr]
Nachdem Larvitar zu seiner Mutter zurückkehrte besuchen Ash, Misty und Rocko einen neuen Ort. Dort erfahren sie von mehreren anderen Fans, daß hier die Ho-Oh-Fackel für die Silberkonferenz vorbeigetragen werden soll. Klar, daß alle dieses Ereignis nicht verpassen wollen...

Alle versammeln sich vor einer Bühne. Doch der Vorhang der Bühne will einfch nicht aufgehen. Gerade als der Veranstalter die Verspätung ankündigt schlüpfen Togepi und Pikachu durch eine Absperrung. Als Ash und seine Freunde ihnen folgen erfahren sie etwas Interessantes...

Der Veranstalter hat ein großes Problem, bei dem er dringend Hilfe braucht. Die Läufer für den Ho-Oh-Fackellauf sind bereit, doch das Feuer für die Fackel fehlt. So bittet der Veranstalter Ash darum, die Fackel in einer Schrein-Höhle von Ho-Oh zu entzünden und diese zu ihm und den Läufern zu bringen.

Doch die Sache hat einen Haken, an dem bereits mehrere andere Trainer scheiterten... Vor dem Schrein treibt sich ein wildes Sniebel herum, welches alle Personen angreift, die sich dem Schrein nähern. Es kommt sogar noch schlimmer, da das Sniebel von einem Machollo und einem Maschock unterstützt wird.

Ash erklärt sich bereit dennoch zum Schrein zu gehen. Auch ein anderer Trainer namens Harrision aus Wurzelheim (Hoenn) will helfen und schließt sich mit seinem Hundemon dem Team von Ash an.

Wie es der Zufall so will machten sich auch Jessie und James auf den Weg Richtung Schrein und treffen dort auf Sniebel, Machollo und Maschock. Daß sie dabei jedoch ordenlich Ärger bekommen war nicht geplant happy

Kurz darauf treffen auch Ash, Misty, Rocko und Harrison vor dem Schrein ein, wo Sniebel, Machollo und Maschock sie erwarten. Misty und Harrision lenken das freche Trio mit Corasonn und Hundemon ab, während Ash sich dem Schrein weiter nähert. Als ihnen vor dem Schrein jedoch Sniebel im Weg steht, schickt Ash sein Karnimani heraus. Leider hat es nicht gerade gute Chancen gegen das starke Sniebel.

In einem erneuten Anlauf versucht es Ash mit seinem Phanpy und wird dabei stark durch Harrisions Hundemon unterstützt. Mit einer guten Teamwork können sie problemlos Maschollo und Maschock ausschalten. Doch gerade als sie sich Sniebel widmen wollen, taucht Team Rocket auf. Jessie hat nämlich beschlossen, daß Sniebel in ihr Team aufgenommen werden soll und Mauzi dafür rausfliegt.

Um Sniebel auszutricksen, hat sich Mauzi ebenfalls als Sniebel verkleidet um Sniebel ein "Geschenk" zu überreichen. Doch Mauzi verrät den Plan und den Inhalt des Geschenkes (eine Rauchbombe). Sniebel scheint dies jedoch nicht zu interessieren und ignoriert Mauzis drohungen und öffnet das Geschenk dennoch. Als Team Rocket im Schutze der Rauchbombe kurz darauf flieht ist nicht Sniebel sondern Mauzi mit an Bord wink

Sniebel ist hingegen am Boden geblieben und steht unseren Freunden immer noch im Weg. Harrison wird wütend und schickt sein Lohgock in den Kampf! Mit einem mächtigen Flammenwurf und einem Flammenschlag setzt Lohgock das Sniebel K.O. um es anschließend zu fangen. Ab diesem Moment ist Sniebel Teil des Teams von Harrison.

Unsere Freunde können sich nun endlich um die Fackel kümmern und dafür sorgen, daß der Fackellauf starten kann.

Machollo und Maschock werden am Ende übrigens vom Verwalter des Schreins eingestellt um diesen ab jetzt zu beschützen!

Harrison verabschiedet sich von Ash und wünscht ihm alles gute bis zu ihrem nächsten Zusammentreffen bei der Silberkonferenz...



Kategorie: 5. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-01)
Aufrufe: 256 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2019
Gesponsort von uCoz

----