Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 5. Staffel

272: Zeit des Abschieds
Pokemon in dieser Folge:
Traunfugil, Glurak, Lohgock, Schiggy, Quaxo, Pikachu, Togepi, Mauzi, Woingenau, Karpador*, Garados*, Kicklee*, Nockchan*, Evoli*

Personen in dieser Folge:
Harrison, Gary, John Dixon, Präsident Gucho, Professor Birk, Tracy*, Professor Eich, Deliah Ketchum, Ash, Misty, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung:
[Premiere: 03.06.2004 - RTL2 - 13:45 Uhr]
Ash und Harrison sind nach einem Stand von 5:5 im entscheidenden Kampf ihres Matches angekommen und schicken nun Glurak und Lohgock aufeinander...

Glurak startet mit einem Flammenwurf, dem Lohgock jedoch mit einem gewaltigen Sprung ausweichen kann! Die Drachenwut sitzt auch nicht, da Lohgock erneut ausweicht. Doch auch Glurak kann dem Flammenwurf von Lohgock ausweichen. Der Kampf tobt hart und beide setzen ihre Stärksten Attacken ein. Nach einiger Zeit kann Lohgock mit einem Ruckzuckhieb und einem Feuerhieb Glurak treffen - doch der schlägt dann auch wieder zurück. Sogar ein Geowurf von Glurak kann Lohgock nicht K.O. setzen, da dieser den Aufprall mit einem Flammenwurf minderte.

Nach einem weiteren Abtausch von Flammenwürfen gelingt Lohgock ein harter Feuerfeger, der Glurak zu Boden wurft. Bei einem Zusammenprall der mächtigsten Attacken der beiden Pokemon gibt es eine weitere gigantische Explosion, die beide Pokemon zu Boden wirft. Beide Trainer feuern ihre Pokemon an und beide stehen tatsächlich erneut auf!

Doch als Ash einen Flammenwurf befiehlt, kann sich Glurak nicht mehr auf den Beinen halten und kippt um. Damit gewinnt Harrison den Kampf und zieht in das Halbfinale ein. Für Ash ist die Silberkonferenz damit vorbei.

Abends verabschiedet sich Ash auch wieder von Schiggy, der mit Officer Rocky zurück zu seinem Feuerwehrteam fährt. Auch Professor Eich und Deliah Ketchum reisen wieder nach Hause, nachdem sie Ash bei der Silberkonferenz kräftig anfeuerten.

Vor dem Gebäude von Jessie und James kommt es zu Tumulten, als diese keine Orden mehr zum Verkauf anbieten können. Tragisch, da damit das Geschäft wohl zu Ende geht...

Ash schaut sich noch Harrisons Kampf in der nächsten Runde an und muß dabei sehen, daß Harrison beim nächsten Kampf auch herausfliegt. Abends reden Ash und Harrison am See noch etwas miteinander. Dabei erfährt Ash auch von Professor Birk aus Wurzelheim und seiner Pokemon-Philosophie. Als Harrision die Empfehlung ausspricht, daß Ash die Hoenn-Region einmal besuchen sollte, gefällt Ash die Idee.

Als aber ein Schrei zu Hören ist, werden unsere Freunde abgelenkt. Angeblich soll es Geister hier geben, doch dank Noctuhs Gesichte wird erkennt, daß es nur Traunfugils sind. In diesem Moment kommt auch Gary und vermutet, daß die Traunfugil vielleicht etwas suchen...

Schnell finden alle heraus, daß eines der Traunfugil unter einem Baum eingeklemmt ist. Klar, daß alle helfen den Baumstamm hochzuheben um das Traunfugil zu befreien. Das verletzte Traunfugil ist jedoch noch etwas erschöpft. Nach einer Aufmunterung von Gary kann es jedoch mit seinen Freunden davonfliegen.

Bei einem Gespräch mit Gary erfährt Ash, daß Gary nun unbedingt ein Pokemon Forscher werden will! Gary wünscht dem etwas erstaunten Ash noch Glück, bevor er dann davonzieht...

Am nächsten Morgen schaut Ash sich noch das Finale an, bei dem John Dixon als Gewinner herausgeht und von Präsident Gutcho den Silberkonferenz-Pokemon überreicht bekommt.

Jessie und James haben unterdessen wieder genügend Orden hergestellt um den Laden erneut zu öffnen als sie merken, daß die Kunden irgendwie ausbleiben... Als dann aber doch noch Kunden kommen, haben diese nur Quittungen um sich zu beschweren. Tja... da starten Jessie und James mit ihrem Gebäude voll durch und verwandeln es in einen mobilen Roboter um mit diesem abzuhauen...

Wie es der Zufall will, stoßen sie dabei auf Ash, Rocko, Misty und Harrison, die sich gerade verabschiedeten. Nach einer Ablenkungs-Rakete gelingt es dem Greifarm von Team Rocket fast Pikachu zu fangen, doch Gary und Harrison kommen mit Lohgock und Turtok zu hilfe um dem Roboter mächtig einzuheizen. Pikachu abschließender Donnerblitz sorgt für einen erneuten Sieg unserer Freunde!


Pokemon 272 Zeit des Abschieds Part 1 - MyVideo


Pokemon 272 Zeit des Abschieds Part 2 - MyVideo

Kategorie: 5. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-01)
Aufrufe: 369 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2019
Gesponsort von uCoz

----