Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 1. Staffel

#027: Hypnos Nickerchen / Hypno's Naptime
Es ist ein weiterer wunderschöner Tag in der Welt der Pokémon. Ash und seine Freunde kommen in eine Stadt namens Hopp-Hopp-Hopp-Stadt mit riesigen Hochhäusern. Doch sie haben nicht viel vom schönen Wetter, da sie wegen den Hochhäusern kaum den Himmel sehen. Da läuft plötzlich eine Frau auf die Freunde zu, sie ruft den Namen Arnold und umarmt Ash. Ash kann das Missverständnis aufdecken und die Mutter fängt an zu erzählen. Ihr Sohn sei schon seit drei Tagen verschwunden und sie vermisse ihn sehr. Nun erfahren sie auch, dass auch weitere Kinder verschwunden sind und weil Officer Rocky auftaucht, ist das die perfekte Chance dass unsere Helden bei den Ermittlungen mithelfen.

Mit Rocky gehen sie zum Pokémon-Center um dort die anderen Kinder zu fragen, ob und wann sie die verschwundenen Kinder gesehen haben. Von Schwester Joy erfahren Ash und Misty, dass es auch den Pokémon im Center nicht so gut geht. Die Pokémon sind völlig matt und ohne Lebenslust. Vor allem das Glumanda macht Joy Sorgen, da seine Flamme ausgehen könnte. Und da das schon seit drei Tagen so ist, haben die Helden eine weitere Spur. Jetzt macht auch noch Pikachu schlapp. Da beginnt Rocky mit einem Empfänger Schlafwellen zu empfangen und sie folgen dem Signal.

Auf der Suche kommen sie zu einem Wolkenkratzer und fahren rauf bis aufs Dach, dort erwartet sie eine Überraschung. Auf dem Dach gibt es eine riesige Villa und Ash stürmt darauf los, gemeinsam mit Rocko bricht er die Tür auf und treffen auf eine feine Gesellschaft die etwas zu feiern hat. Sie sind alle um zwei Pokémon versammelt, einem Traumato und einem Hypno, welches sich interessanterweise vor 3 Tagen aus Traumato entwickelt hat. Die Leute stellen sich als Mitglieder des Clubs Pokémon-Freunde vor, aber sie haben alle das Problem dass sie unter Schlafproblemen leiden, deshalb das Traumato und das Hypno besitzen. Ash zieht dann die brilliante Schlussfolgerung, dass die Schlafwellen mit denen die Mitglieder geheilt werden sollen, sich auch auf die Pokémon und die Kinder überträgt, was vielleicht deren Kraftlosigkeit und Verschwinden erklären könnte.

Nun lässt sich auch Misty von Hypno mit Schlafwellen behandeln, doch was keiner erwartet ist, dass sich Misty in ihrem benehmen in ein Pokémon verwandelt, sie wird zu einem Jurob. Misty springt aus der Villa und läuft in den Park auf dem Dach. Und als die anderen hinterher Rennen, finden sie endlich die vermissten Kinder um einen See mitten im Park und sie benehmen sich alle wie Pokémon. Die Schlafwellen lösten eine Pokémonitis aus, das heisst dass sich die Kinder für Pokémon halten. Doch alle Versuche die Kinder zu wecken blieben erfolglos, deshalb hatte man die Idee mit Traumato den Effekt von Hypno zu kurieren.

Als die Freunde mit Traumato zum See wollen, taucht plötzlich Team Rocket aus dem Himmel auf. Sie haben es auf Traumato und Hypno abgesehen. Jessie will Hypno mit einem Spiegel sich selber hypnotisieren lassen, doch Ash hat die Situation erkannt und wirf einen Blumentopf nach dem Spiegel. Da entbrannt ein Kampf zwischen den Helden und Team Rocket, doch Taubogas Windstoss kann das Team Rocket-Problem wegblasen und man kann endlich die Kinder heilen. Auch Pikachu konnte man wieder heilen und man macht sich auf dem Weg zum Pokémon-Center.

Es sind alle wieder gesund, nur das Enton hält sich noch immer den Kopf und Rocko bietet es Schwester Joy an, sich um das Enton zu kümmern. Doch da Rocko keine Wasser-Pokémon will und Misty darauf spezialisiert ist, soll sie es nehmen, was Misty auch nicht will, da Enton immer Kopfschmerzen hat. Misty jedoch stolpert über die eigenen Füsse und dabei kullert ein Pokéball aus ihrer Tasche und Enton lässt sich davon fangen. Nun ist Misty ein stolzer Besitzer des Kopfweh-Pokémon Enton.


Pokemon Folge 27 - Hypnos Nickerchen (1/2) - MyVideo


Pokemon Folge 27 - Hypnos Nickerchen (2/2) - MyVideo

Kategorie: 1. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-06-01)
Aufrufe: 712 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2019
Gesponsort von uCoz

----