Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 7. Staffel

320: Camperupt außer Rand und Band!
Pokemon in dieser Folge:
Camperupt, Simsala, Schwalboss, Hydropi, Krebscorps, Roselia, Papinella, Zigzachs, Pikachu, Mauzi, Woingenau

Personen in dieser Folge:
Vito,, Victor, Victoria, Vivi, Vinstrane, Ash, Maike, Max, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung:
Heute reisen Ash, Misty, Maike und Max durch eine trockene und heiße Wüstengegend. Als die Hitze nicht mehr auszuhalten ist, brechen unsere Freunde zusammen. Doch da taucht ein Camerupt auf und bringt sie zu einem Haus am Rand der Wüste. Dort werden sie von einigen freundlichen Leuten bewirtet.

Diese Familie lebt hier draußen alleine, doch wie wir erfahren ist der älteste Sohn der Familie kürzlich ausgezogen um auch Pokemon Champion zu werden...

Team Rocket streift auch durch die Gegend und ist am Verdursten. Doch sie haben Glück und treffen auf Vito, den ältesten Sohn der oben erwähnten Familie, der ihnen Essen und Trinken anbietet. Er erzählt auch wie er seine Familie verlassen hat obwohl sie ihn eigentlich auf dem Hof bräuchten. James hat dafür Verständnis, da es ihm damals ähnlich erging.

Ash wird unterdessen von der Familie zu einem Pokemon-Kampf herausgefordert. Dies soll ein 4 vs. 4 Kampf werden, wobei Max sich ein Pokemon von Ash leiht. Gesagt, getan - kurz darauf gehen alle zusammen in eine professionell aussehende Arena hinter dem Haus...

Den Anfang machen Rocko und Victor. Victor wählt ein Zigzachs, während Rocko sich auf sein Hydropi verläßt. Schneller als alle damit rechneten geht Hydropi durch einen Donnerblitz von Zigzachs K.O.

Victoria ist als nächstes dran und tritt mit ihrem Roselia gegen Maike und ihr Papinella an. Ein Silberhauch schickt Roselia direkt auf die Matte, so dass es insgesamt 1:1 steht.

Jetzt ist Max an der Reihe. Er tritt gegen die junge Vivi der Familie mit dem Krebscorps von Ash an. Vivi schickt ein Marill in den Kampf. Krebscorps hört jedoch nicht so gut auf Max und stürmt direkt los um Marill K.O. zu prügeln. Dies hat leider den Nebeneffekt, dass Vivi, die bisher in Max verliebt war, ihn nicht mehr leiden mag...

Die letzte Runde bestreitet Ash und Großmutter Vinstrane. Sie verläßt sich auf Camerupt. Ash wählt natürlich Pikachu und legt mit einem Donnerblitz los. Doch Camerupt ignoriert dies Attacke als Bodentyp-Pokemon komplett. Ein Ruckzuckhieb von Pikachu sitzt da schon viel besser. Jetzt folgt aber eine Sturmattacke von Camerupt, gefolgt von einem Bodycheck, den Pikachu aber mit Eisenschweif kontert. Wir erfahren nun, dass Camerupt eine Spezialattacke ähnlich einem Meteorschauer beherrscht, die es einsetzt, wenn es besonders wütend ist. Wie die Großmutter mitteilt, ist es in diesem Zustand auch nicht mehr kontrollierbar...

Es geht sogar soweit, dass das Camerupt auf die Felder der Familile losstürmt und diese zu vernichten droht. Doch im letzten Moment taucht Vito auf, der mit seinem Simsala einen Regen herbeigerufen hat, was Camerupts Flammen löschte und es beruhigte. Vito war die ganze Zeit Zuschauer des Matches, obwohl er eigentlich nur mit Hilfe Team Rockets sich von seinen Eltern verabschieden wollte um Pokemon Züchter zu werden. Als er nun aber sieht, wie Team Rocket Pikachu entführen, merkt er, dass Jessie und James keine lieben Leute sind. Klar, dass er direkt mit Simsalas Psychokinese eingreift und Pikachu rettet. Team Rocket findet das gar nicht gut und will sich Pikachu zurückholen, doch nun schickt Vito sein Schwalboss in den Kampf und vertreibt Jessie und James damit.

Nach Vitos Einsatz gesteht die Großmutter auch, dass es ein Fehler war ihn dazu zu zwingen ein Pokemon Champion zu werden. Vito soll machen was er für richtig hält und eben Pokemon Züchter werden. Nachdem der Familienzwist gelöst wurde ziehen unsere Freunde auch direkt weiter. Doch wer weiß, ob sie Vito nicht irgendwann noch einmal begegnen werden...


Pokemon Folge 320 - Camperupt außer Rand und Band!… - MyVideo


Pokemon Folge 320 - Camperupt außer Rand und Band!… - MyVideo

Kategorie: 7. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-26)
Aufrufe: 379 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----