Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 7. Staffel

334: Heilendes Händchen
Pokemon in dieser Folge:
Enekoro, Eneco, Qurtel, Hydropi, Pikachu, Mauzi, Woingenau, Vipitis, Tuska, Makuhita, Libelldra-Schatten

Personen in dieser Folge:
Dr. Abbey, Dr. Moss, Ash, Maike, Max, Rocko, Jessie, James, Giovanni

Zusammenfassung:
Unterwegs fallen Ash, Maike, Max und Rocko in eine Fallgrube von Team Rocket. Als diese versuchen nun auch noch Pikachu zu klauen, kommt es zu einem Kampf. Vipitis und Tuska greifen dabei das Qurtel von Ash an, bekommen aber ordentlich eines auf den Deckel. Nun mischt auch Eneco mit einem Duplexhieb mit. Bei Qurtels Rauchattacke erwischt es jedoch auch Eneco etwas. Nach dem Kampf zeigt sich, dass Eneco durch den Rauch seine Stimme verloren hat. Klar, dass alle schnell zum nächsten Ort eilen um dort einen Arzt aufzusuchen. Wie Max feststellt ist dies Foothill Town...

In Foothill Town angekommen suchen alle das örtliche Pokemon Center. Leider erfahren sie, dass es hier kein Pokemon Center, aber eine Pokemon Klinik gibt. Also eilt man dorthin...

Drinnen lernen wir (und vor allem Rocko) kurz darauf Dr. Abbey kennen. Sie betrachtet das Eneco sofort und beginnt mit einer heilenden Massage. Dr. Abbey heilt nämlich mit einer Druckpunkt-Technik und Massagen. Kurz darauf geht es Eneco schon viel besser und nach einem Tag soll sie wieder 100% fit sein.

Bei einer Besichtigung der Klinik entdecken unsere Freunde auch ein Foto wo Dr. Abbey mit dem Bänderpokal und ihrem Eneco "Johnny" zu sehen ist. Dr. Abbey war also eine berühmte Pokemon-Koordinatorin und besitzt eine gigantische Sammlung an Bändern. Maike erinnert sich hier auch sofort an einige Artikel aus ihren Magazinen, wo Dr. Abbey auch erwähnt wird.

Hier erzählt Dr. Abbey ihre Geschichte. Nach dem Gewinn des Bänderpokals zog Dr. Abbey in die Welt um mehr über die Pokemon zu erfahren. In einem Kampf gegen ein Libelldra wurde jedoch ihr Eneco verletzt und sie musste einen Arzt aufsuchen. Dabei lernte sie Dr. Moss, einem Experten für Massagen und Heiltechniken kennen. Begeistert von seinem Wissen wollte sie nun auch eine Praxis aufmachen und Pokemon mit genau diesen Techniken helfen. Als Abschiedsgeschenk bekam sie von Dr. Moss aber auch noch einen Mondstein um ihr Eneco zu einem Enekoro weiterzuentwickeln!

Wenige Momente später zeigt Dr. Abbey unseren Freunden auch ihr Enekoro. Kurz darauf gibt Dr. Abbey dem Eneco von Maike zwei Bälle um mit diesen den Duplexhieb von Eneco gezielt trainieren zu können. Alle sind überrascht als dies hervorragend klappt. Doch dann klingelt es an der Tür und Jessie und James tauchen in der Verkleidung von Trainern auf, die ihr verletztes Mauzi vorbeibringen...

Während Mauzi eine Massage bekommt, nutzen Jessie und James die Chance und schnappen sich Eneco und Enekoro. Als Mauzi anfängt zu reden, wird Team Rockets Tarnung jedoch entblöst und alle erkennen Jessie und James. Diese versuchen mit Vipitis Dunkelnebel davonzulaufen, was leider auch hervorragend klappt...

Beim Wegfliegen mit dem Heißluftballon merkt Team Rocket jedoch, dass das Enekoro sehr widerspenstig ist und Gefangenschaft nicht leiden kann. Es befreit sich und Eneco kurzerhand und läuft zu seiner Trainerin zurück. Dr. Abbey tritt kurz darauf mit Enekoro gegen Vipitis und Tuska an und zeigt dabei ihre Kampf-Kenntnisse. Wir sehen unter anderem Bodyguard, Solarstrahl und Donnerblitz von Enekoro! Alle sind sich einig, dass dieses Enekoro hervorragend trainiert wurde und Dr. Abbey eine echte Meisterin ist. Im Kampf bringt Dr. Abbey Maikes Eneco sogar Eishieb bei (es sollte zwar Blizzard sein, wurde aber ein Eishieb). Bei einem weiteren Versuch klappt der Blizzard dann aber doch und Eneco setzt den Blizzard ein! Der Höhepunkt kommt jedoch, als Eneco und Enekoro gemeinsam einen Doppel-Blizzard auf Team Rocket loslassen. Das haut Team Rocket um und Pikachus Donnerblitz läßt sie einen langen Flug genießen...

Maike ist völlig begeistert von den neuen Fähigkeiten ihres Eneco und verspricht es beim nächsten Wettbewerb einzusetzen. Am abend bleibt jedoch nur noch ein Abschied von Dr. Abbey...


Pokemon Folge 334 - Heilendes Händchen (1/2) - MyVideo


Pokemon Folge 334 - Heilendes Händchen (2/2) - MyVideo

Kategorie: 7. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-26)
Aufrufe: 400 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----