Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 7. Staffel

356: Apfeldiebe!
Pokemon in dieser Folge:
Jungglut, Knilz, Kapilz, Bisasam, Reptain, Schwalbini, Forstellka, Hydropi, Papinella, Eneco, Krebscorps, Flemmli, Pikachu, Mauzi, Woingenau

Personen in dieser Folge:
Ash, Maike, Max, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung:
Nach einer langen Reise gönnen sich Ash, Maike, Max und Rocko beim Knilz-Wald eine kleine Pause. Rocko bekocht die Gruppe mal wieder und verwöhnt Pokemon und Menschen mit einigen Leckereien wink

Dabei zanken sich Flemmli und Krebscorps und klauen sich gegenseitig das Futter. Als Ash will, dass Krebscorps sich entschuldigt, gerät die Situation ausser Kontrolle und Pikachu besänftigt alle mit einem Donnerblitz. Doch Krebscorps und Flemmli zanken sich weiter und beschießen sich mit Blubbstrahl und Glut. Nur Reptain interessiert das nicht und liegt cool vor einem Baum... Als sich die Action auch Reptain nähert, reicht es Reptain und es räumt mit einer Laubklinge so ordentlich auf, dass Krebscorps und Flemmli den Streit beenden.

Natürlich sind unsere Freunde nicht alleine im Wald: Auch Team Rocket sind hier und haben großen Hunger. Als James einen Apfel am Boden findet, beginnt ein Streit in Team Rocket um den Apfel. Doch auch eine Knilz-Gruppe mischt sich ein, da der Apfel von einem der Knilz transportiert wurde. Team Rocket interessiert das wenig und sie mampfen die Äpfel der Knilz einfach auf. Die Knilz werden jedoch sauer und einige entwickeln sich zu Kapilz weiter um anschließend Team Rocket zu bestrafen. Diese ergreifen schnell die Flucht und rennen zufällig in Richtung von Ash und seinen Freunden...

Hier stürzt sich Team Rocket auf die Essensreste von Rockos leckerem Essen um anschließend den Rocket-Spruch zu sagen um unsere Freunde herauszufordern. Doch in diesem Moment tauchen die Kapilz auf... Team Rocket verrät unseren Freunden dass sie ihnen die Äpfel klauten. Leider unterscheiden die Kapilz hier nicht zwischen Freund und Feind, so dass auch unsere Freunde per Tempohieb verprügelt werden sad

Dabei wird die Gruppe getrennt. Maike und Flemmli sind bei einem Ast in einer Schlucht während Krebscorps und Flemmli, die beiden Streithähne, auch zusammen sind. Ash und Rocko suchen mit Schwalboss und Pikachu die Gegend nach den anderen ab. Dabei schicken sie Pikachu und Schwalboss in die Lüfte um aus der Luft zu suchen. Als Ash und Rocko dann auf einige Kapilz treffen, ergreifen sie lieber die Flucht... ist wohl ohne Pokemon auch besser so wink

Flemmli und Krebscorps treffen inzwischen auf Max und Mauzi und bilden zusammen eine Gruppe. Flemmli hat große Angst, dass es Maike nie wieder sehen wird, doch Krebscorps und Max trösten es. Etwas später finden sie zufällig das Futterlager der Knilz und Kapilz. Alles andere als günstig, da sie wenige Sekunden später von hunderten Pokemon umzingelt sind...

Zum Glück landen Schwalboss und Pikachu bei ihnen um ihnen zu helfen. Schwalboss hebt jedoch kurz darauf ab um Ash und Rocko zu informieren. Diese beiden haben inzwischen Jessie und James geholfen, die in einer Schlucht gefangen waren. Bis zu deren Eintreffen verteidigt Krebscorps tapfer um Flemmli zu beschützen und muss dabei mächtig Prügel von den Kapilz einstecken. Kurz bevor es zusammenbricht trifft auch Maike mit Hydropi ein um zu helfen. Als Flemmli sieht, wie Krebscorps zusammenbricht, entwickelt es sich zu Jungglut weiter!

Nun treffen auch die anderen ein und alle sind wieder vereinigt. Doch das Ober-Kapilz gibt sich nicht geschlagen und fordert Jungglut zu einem Zweikampf heraus. Maike akzeptiert und führt den Kampf mit Jungglut. Nach einem mächtigen Himmelhieb von Jungglut geht das Kapilz in die Knie und will einen reinen Faustkampf. Unter der Anfeuerung von Krebscorps gibt Jungglut sein Bestes - es kommt jedoch zu einem Doppel-K.O. Die anderen Kapilz fanden den Kampf aber gut und befreunden sich mit Ash und den anderen. Nur Team Rocket muss für den Diebstahl der Äpfel bestraft werden. Dies übernimmt Jungglut mit einer mächtigen Feuer-Attacke wink

Da unsere Freunde auch wieder Hunger haben, kocht Rocko erneut etwas leckeres. Als Krebscorps diesmal etwas Futter von Jungglut klauen will, überlegt es sich das doch lieber zweimal, da Jungglut es direkt einschüchtert. Damit ist dann wohl auch dieses Problem in Zukunft gelöst happy


Pokemon Folge 356 - Apfeldiebe! (1/2) - MyVideo


Pokemon Folge 356 - Apfeldiebe! (2/2) - MyVideo

Hinweise und Hintergrundwissen zu dieser Episode

Änderungen in der deutschen Version gegenüber der japanischen Originalversion (Danke an Tim)

* Advanced Generation Folge 82 – Apfeldiebe!
* Originaltitel: "Mori no Kakutou Ou!? Wakashamo VS Kinogassa!"
* Übersetzt: "Der Kampfkönig des Waldes!? Jungglut vs. Kapilz!"
* Englischer Titel: "A Shroomish Skirmish"

Das Ergebnis dieser Folge – also Flemmlis Entwicklung – dürfte niemanden überraschen, da man Jungglut ja schon im amerikanischen bzw. deutschen Opening sieht(was im japanischen Opening zu der Zeit natürlich noch nicht der Fall war).

Ab dieser Folge nimmt Jungglut im japanischen Ending „Smile“ Flemmlis Platz ein.

Wie in eigentlich jeder Advanced Challenge-Folge fehlen die ersten drei und letzten zwei Sekunden. Die restlichen Schnitte erfolgten aus Gewalt-Gründen:
2 Sekunden wurden geschnitten, als Krebscorps von den Kapilz verprügelt wird. Es sei erwähnt, dass diese Szene eigentlich etwas Positives darstellt: Krebscorps beschützt seinen Freund.
Ganze 10 weitere Sekunden wurden aus der Kampf-Szene von Jungglut und Kapilz entfernt. Allerdings verpassen wir durch diese Schnitte nichts, da sich diese Kampf-Szene mehrmals wiederholt.
Gegen Ende des Kampfes gibt es im Original eine Slow-Motion der Hiebe und Tritte, die sich die beiden Pokémon zufügen. Die ersten beiden Treffer(4 Sekunden) wurden entfernt.
All diese Schnitte sind ziemlich schade, da alles, was in den geschnittenen Szenen gezeigt wurde, in der Folge trotzdem zu sehen war.

Kategorie: 7. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-23)
Aufrufe: 232 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----