Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 6. Staffel

282: Ein neuer Freund
Pokemon in dieser Folge:
Pikachu, Vipitis, Mauzi, Forstellka, Flemmli, Geckarbor, Schwalbini, Woingenau, Chaneira, Tuska

Personen in dieser Folge:
Ash, Rocko, Maike, Max, Jessie, James, Schwester Joy

Zusammenfassung: (Bilder von Ray)
[Premiere: 17.06.2004 - RTL2 - 13:45 Uhr]
Ash, Rocko, Maike und Max gönnen sich gerade eine Pause, bei der Rocko etwas leckeres kocht. Als alle auch ihre Pokemon rauslassen, damit sie mitessen können, merkt man, daß Ash's Geckarbor sich merkwürdig verhält. Das Geckarbor zieht sich auf einen Baum zurück, schnappt sich einen Zweig und schaut von oben die Gegend an. Wie Ash meint, will es wohl einfach etwas Ruhe haben, da es ein ruhiges Pokemon ist.

Da Geckarbor auf dem Baum bleibt ist es auch der einzige, der das herannahende Vipitis sieht. Dieses schnappt dem Flemmli von Maike nämlich einen Apfel weg und will es gerade angreifen... doch Geckarbor wirft seinen Zweig vor Vipitis und beschützt somit das Flemmli.

Als die anderen eintreffen schaut Ash im Pokedex nach und erfährt über die Gefährlichkeit von Vipitis. Gerade als alle ihre Pokemon in den Kampf schicken, macht sich Vipitis im Schutze einer Rauchwolke aus dem Staub. Doch Geckarbor klettert auf einen Baum und kann von oben die Situation ausmachen und eingreifen. Kurz darauf lichtet sich der Rauch und Vipitis kann mit gemeinser Anstrengung aller Pokemon vertrieben werden.

Doch Geckarbor liegt nun verletzt bei einem Baum. Als Geckarbor nämlich Flemmli rettete, bekam es eine Attacke von Vipitis ab. Was für ein Glück, daß Rocko in der Nähe ein Pokemon Center sah. So machen sich unsere Freunde auf den Weg dorthin, wo Geckarbor kurz darauf auch versorgt wird...

Was niemand weiß: Team Rocket beobachtete den Kampf zwischen Vipitis und unseren Freunden und planen nun das Vipitis zu fangen um es Team Rocket anzugliedern.

Kurz darauf baut Mauzi eine Falle für das Vipitis. Es klappt soweit auch gut, doch im letzten Moment umgeht Vipitis die Falle und schnappt sich nur den Köder (einen Obstkorb). Also versuchen Jessie und James es noch einmal - diesmal jedoch mit einem Pokemon Fangnetz. Leider reißt das Netz jedoch und Vipitis entkommt erneut...

Da Jessie das Vipitis jedoch unbedingt will, wird erneut etwas versucht. Doch bereits bei der Brotzeit von Team Rocket taucht das Vipitis überraschend auf. Es klaut Jessie nämlich das Reisbällchen aus den Händen happy

Jessie ist natürlich sauer und schickt ihr Woingenau heraus. Da Woingenau aber selbst keine Attacke starten kann, wirft Jessie ihr Mauzi in den Kampf. Doch Mauzi ist ebenfalls keine Hilfe. Es kommt jedoch noch schlimmer... bei all dem Schlamassel beißt Vipitis Jessie einen Teil ihrer Haare ab!

Daraufhin wird Jessie zum Tier und zerlegt das Vipitis mit einer mächtigen Kratzfurie bis es K.O. geht. James und Mauzi müssen Jessie jedoch geradezu bremsen, da sie so in Rage ist. Zum Schluß wirft Jessie aber ihren Pokeball und kann sich das Vipitis fangen!

Bei unseren Freunden passiert allerdings nun auch etwas im Pokemon Center. Das Geckarbor von Ash ist aus dem Pokemon Center Behandlungszimmer weggelaufen...

Klar, daß Ash es verfolgt. Alle sind jedoch überrascht, als sie das Geckarbor bei einem Wasserfall finden. Das Geckarbor trainiert dort gegen einen Stein um nach seiner Niederlage gegen Vipitis stärker zu werden. Nach einiger Zeit gelingt es Geckarbor durch einen Drehschwung so einen kräftigen Schwanzhieb auszuführen, der sogar einen Stein zerbröseln kann!

Die Freunde hält jedoch nur kurz an, da nun mal wieder Team Rocket auftaucht und sich mit einem Greifarm Pikachu schnappt und es in einem Elektro-Absorbierenden Ball gefangennimmt. Ash schickt sein Schwalbini in den Kampf, während Jessie und James ihre Tuska und Vipitis rausschicken!

Für das Geckarbor ist dies eine klare Herausforderung. Jessie befiehlt einen Giftschwanz-Angriff, woraufhin Geckarbor jedoch geschickt ausweicht und seine neu erneute Attacke vom Wasserfall einsetzt. Dabei wird nicht nur Vipitis weggeschleudert, sondern auch Pikachus Gefängnisball zerbrochen. Frech, wie Geckarbor ist, sagt es, daß der Kampf einfach war und nun Pikachu den Rest machen soll.

Zuguterletzt reicht Geckarbor Ash und Pikachu seinen Schweif als Zeichen, daß alle nun seine Freunde sind. Ein Happy End für heute - doch wie es wohl weitergehen wird?...


Pokemon Folge 282 Ein neuer Freund 1-2 - MyVideo


Pokemon Folge 282 Ein neuer Freund 2-2 - MyVideo

Kategorie: 6. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-19)
Aufrufe: 422 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----