Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 5. Staffel

239: Von wo der Wind weht
Pokemon in dieser Folge:
Myrapla, Giflor, Blubella, Duflor, Pikachu, Mauzi, Woingenau

Personen in dieser Folge:
Steven, Ash, Misty, Rocko, Jessie, James

Zusammenfassung (Bilder von Ray):
[Premiere: 06.10.2003 - RTL2 - 13:25 Uhr]
Auf dem Weg nach Ebenholz City treffen unsere Freunde unterwegs einige Myrapla, die irgendwie krank wirken. Nachdem Ash, Misty und Rocko ihnen etwas Futter gegeben haben, führen diese Ash zu einem sehr alten Baum.

Dort kommt es zwischen den Blubellas und Duflors zu einem handfesten Streit. Das Lorblatt von Ash versucht die Streitparteien auseinanderzubringen, was kurzfristig auch gelingt.

In diesem Moment kommt Steven, ein Pflanzen-Forscher angerannt und bedankt sich für die Hilfe unserer Freunde. Nachdem sich alle vorgestellt haben wundert sich Rocko, daß es wunderlich ist, daß es hier Giflors und Blubellas gibt. Schließlich entwickeln sich Duflors entweder zu Giflor oder zu einem Blubella. Stevens Theorie ist nun die, daß es von der Windrichtung abhängt wie sich ein Pokemon entwickelt. Die für die Blubella-Entwicklung notwendigen Sonnensteine werden offenbar nur aus einer Richtung hergeblasen. Dies wäre normalerweise kein Problem, doch damit ist das Kräftegleichgewicht auf der Wiese gestört.

Kaum gesagt kommt es wieder zu einem Streit. Es gelingt allen jedoch den Streit erneut kurzfristig zu schlichten. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit wann es wieder zu einem Streit kommt. Es muß sich doch eine Lösung hierfür finden lassen...

Doch auch Jessie und James haben es nicht leicht. Als sie auf einige Blubellas treffen, werden sie mit Stachelsporen lahmgelegt. Nur durch Mauzis Hilfe, die aus Stevens Labor etwas Salveokraut klaut werden Jessie und James wieder geheilt.

Steven führt unsere Freunde erneut zu dem alten Baum auf der Wiese, der möglicherweise der Grund für den Streit sein könnte. Kaum gesagt dreht sich der Wind und diesmal gewinnen die Blubellas die Überhand. Lorblatt und Ash müssen erneut eingreifen, können das Problem aber nur kurz lösen.

Misty entdeckt etwas abseits eine Gruppe Giflors und Blubellas, die das Ganze traurig beobachten. Diese scheinen offenbar vernünftig zu sein im Gegensatz zu den anderen streitsüchtigen Gruppen. Doch gerade in der Besprechung kommt Steven mit einer schlechten Nachricht: Ein starker Sturm zieht auf. Die Nacht wird wohl entscheidend werden...

Es kommt schlimmer als geplant. Im Sturm dreht sich der Wind mehrmals und sorgt für zahlreiche Entwicklungen. Am nächsten Morgen stehen sich entsprechend riesigen Mengen an Blubellas und Giflors auf der Wiese vor dem Baum gegenüber und drohen mit Kämpfen.

Gerade als der Kampf zu starten droht taucht allerdings Team Rocket mal wieder auf, die sich alle Pokemon schnappen wollen. Doch gegen das Schlachtgetümmel haben sie keine Chance. Steven und unsere Freunde greifen diesmal jedoch nicht ein und hoffen, daß die Pokemon selbst aus diesem Desaster lernen.

Nach den Kämpfen tauchen auch die friedlich lebenden Giflor und Blubella auf. Mit deren Hilfe und etwas Überzeugungskraft von Misty und Rocko kann man die Pokemon dazu bringen sich wieder zu vertragen.

Team Rocket will die Chance nutzen und nun so viele Giflor und Blubella fangen wie möglich. Dies lassen sich die Freunde der Pokemon jedoch nicht gefallen und setzen Jessie und James mächtig zu. Den finalen Schlag macht diesmal jedoch Lorblatt mit einem Rankenhieb.

Am Ende gibt es ein nettes Happy End, bei dem sich alle Pokemon vertragen und unsere Freunde weiter nach Ebenholz City ziehen...


Pokemon Folge 239 - Von wo der Wind weht (1/2) - MyVideo


Pokemon Folge 239 - Von wo der Wind weht (2/2) - MyVideo

Kategorie: 5. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-07-18)
Aufrufe: 202 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----