Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 4. Staffel

160: Live auf Sendung!

Folge : #160
Titel : Live auf Sendung!
US-Titel: Air Time

Team Rocket entdeckt in Dukatia City den Radioturm und plant nun dort Margit zu besuchen um selber eine Sendung zu erstellen. Dabei werden sie erwischt und mit den Interview-Gästen , den Bauchrednern mit einer Pokemon-Puppe, verwechselt.

Während das Interview startet, erfährt Ash von Professor Eich, daß er in Alabastia schon so berühmt ist, daß er ebenfalls im Radioturm ein Interview geben soll. Das ist natürlich heftig. Entsprechend sind die ersten Minuten beim Interview. Ash plappert nur Quatsch. Nachdem Margit ihm jedoch gut zugeredet hat, prahlt er schon wie gewohnt davon, daß er der beste Trainer werden will.

Beim Verlassen des Studios treffen unsere Freunde auf das Digdri-Trio alias Team Rocket. Als jetzt eine Panne passiert und man das Digdri Trio und Ash sieht, sollen alle einspringen. Nach einigem Zögern stimmen alle zu beim Hörspiel mitzumachen...

Dabei ändert Team Rocket die Geschichte teilweise, so daß die eigentliche Fantasy-Geschichte in einer Zukunft im Jahr 3000 endet, wo Mauzi zu einer Superrakete mutiert. Kurz darauf, als Team Rocket in der Geschichte verliert, outen sie sich im Studio auch als Team Rocket und schnappen sich Pikachu.

Die Story geht jedoch weiter. Team Rocket flieht, während Ash die Verfolgung aufnimmt. Margit kommentiert die rasanten Ereignisse natürlich Live für das gesamte Publikum. Nach einem Attackenwechsel zwischen Arbok und Endivie kann Pikachu Team Rocket mit einem Donnerblitz besiegen.

Dank Margits Improvisation kann sie auch einen Bogen schaffen und die ursprüngliche Geschichte abschließen. Die Story wurde im Radio übrigens zu einem riesen Erfolg. Für unsere Freunde heißt es hingen nun weiterzureisen in Richtung Teak City und zum nächsten Arenaleiter.

Team Rocket hat unterdessen noch eine kurze Begegnung mit dem echten Digdri Trio, welches übrigens auch eine Mauzi Sprechpuppe hatte



Kategorie: 4. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-06-30)
Aufrufe: 286 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----