Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 3. Staffel

132: Klein aber Oho

Folge : #132
Titel : Klein aber Oho
US-Titel: For Crying Out Loud

Ash ist immer noch sehr glücklich, daß er den Flügelorden erringen konnte. Rocko findet dabei heraus, daß die nächste Arena in Azalea City ist - klar, daß Ash schnell dort hin will um einen weiteren Orden zu erringen!

Unterwegs kommen Ash, Rocko und Misty an einem kleinen Ort vorbei, als plötzlich aus einem Gebüsch ein niedliches Marill hervorkommt. Misty ist ganz begeistert und wirft sofort einen Pokeball um es zu fangen. Der Ball kann Marill jedoch nicht fangen, sondern knallt dem Pokemon nur kräftig gegen den Kopf... Erst jetzt bemerken unsere Freunde die rote Schleife an seinem Schwanz, die erkennen läßt, daß das Marill wohl bereits jemandem gehört. Zu spät, das Marill fängt fürchterlich an zu weinen - dies jedoch in einer unerträglichen Lautstärke. Nur nach Beschwichtigungen durch Rocko kann es beruhigt werden. Auf Misty reagiert es aus irgend einem Grund sehr negativ.

Nun hält ein LKW neben unseren Freunden an und die drei Fahrer (das verkleidete Team Rocket) bieten Ash, Rocko und Misty an sie bis zur Stadt mitzunehmen. Mehr oder weniger freiwillig steigen alle ein. Natürlich war dies eine Falle und Team Rocket schnappt sich Marill und Pikachu. An dem nun startenden Geweine von Marill verzweifelt jedoch auch Team Rocket, so daß der LKW gegen einen Baum fährt. Pikachu und Marill kommen dabei jedoch ins Rollen und drohen in einen reißenden Fluß zu fallen. Ash und Misty spurten hinterher um dies zu verhindern, doch Ash knallt dabei auch gegen einen Baum. Misty kann die beiden Pokemon zwar in letzter Sekunde schnappen - stürzt dann aber mit den beiden Pokemon in den Fluß. Ash und Rocko können sie nun nur noch wegtreiben sehen...

Doch plötzlich kommt ein Mädchen angerannt, welches Rocko bereits am Anfang der Folge an einer Klippe kurz gesehen hatte (und sich natürlich auch sofort verliebt hat). Das Mädchen stellt sich als Victoria vor und ist die Trainerin des Marill. Sie ist ziemlich zornig auf Ash, doch Rocko kann sie beschwichtigen. Gemeinsam machen sie sich nun auf die Suche nach Misty und den beiden Pokemon...

Misty ist unterdessen wieder an Land gegangen. Als das Marill wieder schreit reagiert Misty sehr sauer und will es anschließend schon zurücklassen, als es plötzlich wieder lieb und ruhig wird. Als Misty es dann jedoch bittet seien Ohren einzusetzen um Ash zu finden und Marill sehr lange braucht, schimpft sie erneut und Marill beginnt wieder zu weinen... Misty kann es jedoch mit Mühe beruhigen.

Marill und Pikachu essen anschließend etwas. Nachdem ein Smettbo an ihrem Lager vorbeifliegt läuft Marill ihm bis zu einer Wiese hinterher. Dort versucht Marill das Smettbo mit einer Aquaknarre zu treffen. Misty freut sich über Marills Übungen - doch als Marill aufhört tauchen viele schlecht gelaunte und plitschnasse Pokemon auf. Ein Bibor-Schwarm ist sogar so sauer, daß er Misty und die beiden Pokemon verfolgt...

Während Misty nun flieht trifft sie auch auf Ash, Rocko und Victoria. Wegen den Bibors bleibt jedoch keine Zeit zum Reden und Misty flieht weiter, während Ash und Rocko sich ducken. Als Misty in eine Sackgasse kommt, befiehlt sie Pikachu einen Donnerblitz, der auch tatsächlich die Bibor verjagen kann. Bei dem nun auftauchenden Sturm versteckt sich Misty in einem Baumstumpf. Als ein kräftiger Blitz in der Nähe einschlägt, läuft das Marill weg - und direkt vor einen umknickenden Baum. Im letzten Moment kann Misty es retten. Anstatt zu schimpfen ist Misty diesmal sehr froh, daß Marill unverletzt ist und Marill dankt diese Reaktion mit einem Lächeln happy

Nach dem Sturm muß Misty mit den Pokemon eine wackelige Brücke überqueren. Leider taucht hier mal wieder Team Rocket auf und will die beiden Pokemon schnappen. Doch gerade, als Misty von der Brücke stürzt, kann sie von Endivies Rankenhieb gefangen werden. Der anschließende Pokemon-Kampf gegen Arbok und Smogmog von Team Rocket wird von Quapsel und Marill erfolgreich bestritten. Pikachu übernimmt mit einer Blitzattacke jedoch den krönenden Abschluß.

Der Abschied fällt nun schwer. Rocko muß sich von seiner geliebten Victoria trennen und Misty von ihrer neuen Freundin Marill. Doch alle wissen, daß das Abenteuer weitergeht und sie noch viele neue Freunde treffen werden...


Pokemon Folge 132 Klein aber Oho (1-2) - MyVideo


Pokemon Folge 132 Klein aber Oho (2-2) - MyVideo

Kategorie: 3. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-06-21)
Aufrufe: 321 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----