Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
Menü
Kategorien der Rubrik
1. Staffel [82]
Indigo Liga
2. Staffel [36]
Orange Liga
3. Staffel [41]
Johto Reisen
4. Staffel [52]
Johto Liga Championchips
5. Staffel [65]
Master Quests
6. Staffel [41]
Advanced Generation
7. Staffel [52]
Advanced Challenge
8. Staffel [1]
Pokemon Advanced Battle
9. Staffel [1]
Battle Frontier
10. Staffel [1]
Diamant & Perl
11. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
12. Staffel [1]
Pokemon DP Battle Dimension
Unsere Umfrage
Rate my site
Antworten insgesamt: 239
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

counter ohne anmeldung
Hauptseite » Artikel » 2. Staffel

085: Wettkampf der Wasser-Pokémon
Pokemon in dieser Folge:
Seemon, Turtok, Schiggy, Lapras, Pikachu, Sleimok*, Enton*, Togepi, Mauzi, Smogmog

Personen in dieser Folge:
Ash, Bruder von Sissy, James, Jessie, Misty, Professor Eich, Sissy, Tracy

Zusammenfassung:
Unsere Freunde reisen weiter auf Lapras Rücken durch die Orange Inseln. Als Tracy die nahe gelegenen Mikan-Insel erwähnt, und daß dort die hiesige Pokemon Arena eines Orange-Arenaleiters sein soll, ist Ash nicht mehr bremsen. Nun ja, vielleicht lag es aber auch daran, daß er sehr großen Hunger hatte und unbedingt an Land wollte... happy

Es dauert nicht lange und alle landen auf der Insel Mikan. Natürlich besucht Ash als erstes das örtliche Pokemon Center, von wo aus er auch Professor Eich anruft. Tracy nutzt die Chance um sich hier seinem großen Vorbild, Professor Eich, vorzustellen. Dabei merken Misty und Ash, wie berühmt Professor Eich sein muß, da Tracy auch auf dem Weg zur Arena nur von ihm schwärmt...

Kurz bevor Ash die Arena erreicht, sieht er am Wegesrand eine Kokosnuss. Natürlich stürmt er auf sie hin und will den leckeren Saft trinken. Doch unglücklicherweise handelte es sich dabei um eine Falle, die Ash eine Wasserdusche verpaßt... Der Fallensteller, ein Junge, offenbahrt sich auch kuru darauf und verspottet Ash als Schwächling. Gerade als sich ein Pokemon-Kampf zwischen Ash und dem Jungen anbahnt, taucht jedoch die Arenaleiterin Sissy auf und stellt klar, daß der Junge ihr kleiner Bruder ist und nicht der Arenaleiter. Als Ash sich vorstellt, nimmt Sissy die Herausforderung an...

In der Arena erwartet Ash jedoch bereits die nächste Überraschung. Sissy erklärt Ash nämlich, daß in der Orange Liga keine Pokemon Wettkämpfe wie in der Indigo Liga bestritten werden, sondern, daß sich hier die Pokemon in verschiedenen Wettkampf-Disziplinen messen. Der erste Wettbewerb ist das "Aquaknarren-Duell". Dabei handelt es sich um ein Zielschießen auf Dosen mit jeweils einem Pokemon. Sissy wählt hierfür ihr Seemon, während Ash sein Schiggy einsetzt!

Seemon legt vor und räumt alle Dosen gezielt ab, doch auch Schiggy kann vollkommen überzeigen und agiert ebenfalls fehlerfrei. Dies führt zu einem vorläufigen Unentschieden, so daß Sissy nun das Dach der Arena öffnen läßt um das Zielschießen auf bewegliche Ziele (Tontauben) zu eröffnen. Als jedoch auch hier kein Sieger ermittelt werden kann, folgt ein Wettschießen auf ein Ziel. Wer es als erster trifft, ist der Gewinner... Doch auch hier gibt es ein Unentschieden, da Schiggy und Seemon das Ziel gleichzeitig trafen.

Sissy entscheidet nun, daß ein "Pokemon-Wellenreiten" den Sieger des Wettkampfes bestimmen soll. Dabei muß jeder Arenaleiter sich auf eines seiner Pokemon stellen und im Wasser bis zu einer Markierung und zurück fahren. Wer als erster im Ziel ist, gewinnt. Diesmal wählt Ash sein neues Lapras, während Sissy ein imposantes Turtok wählt.

Bevor der Wettkampf jedoch starten kann, taucht mal wieder Team Rocket auf und schnappt sich mit Hilfe von Smogmog und einem Fischernetz das Turtok von Sissy. Diese bleibt jedoch cool und weiß, daß Turtok sich von alleine befreien kann. Es dauert auch nicht lange und Turtok taucht am Strand auf - gefolgt vom Karpador-UBoot des Team Rockets. Als Jessie und James jedoch versuchen erneut die Pokemon zu fangen, steckt Pikachu seinen Schwanz in das Wasser und verpaßt allen eine Extra-Ladung Strom, daß Team Rocket nun einen Abgang macht happy

Für Ash und Sissy heißt dies aber, daß nun ihr Wettrennen starten kann. Während Sissy viel Erfahrung mit dem "Reiten" von Turtok hat, hat Ash so seine Probleme die Balance auf Lapras zu halten. Als Lapras dann auch noch von Turtok geschubst wird, droht Ash ins Wasser zu fallen... Im letzten Moment kann Lapras Ash fangen, so daß das Rennen weitergeht. Kurz darauf kommt auch eine große Flutwelle hinter Ash und Sissy, die Lapras teilweise mit einem Eisstrahl einfrieren kann. Sissy hat nicht so viel Glück und wird in die Luft geschleudert. Ihr trainiertes Turtok kann sie jedoch auffangen und so rasen beide dem Ziel entgegen...

Doch auf den letzten Metern scheint Turtok das Lapras zu überholen. Ash befiehlt Lapras einen weiteren Eisstrahl einzusetzen, mit dem der Rest der Strecke eingefroren werden soll, so daß Lapras auf dem Eis ins Ziel gleiten kann. Und siehe da - dank dieser genialen Idee gewinnt Ash! (Wenn auch etwas Schmerzhaft, da das Lapras am Strand so stark abbremst, daß Ash gegen eine Palme knallt...)

Sissy und ihr kleiner Bruder sind begeistert über Ash's Einfall und überreichen ihm nun den Korallenorden der Arena von Mikan Island! Hier erfährt Ash auch, daß alle Orange-Orden wie Muscheln aussehen. Für unsere Freunde geht die Reise nun aber weiter und Misty überlegt bei der Abreise ob sie nicht auch gegen Sissy hätte antreten sollen. Doch warten wir, was in der nächsten Folge passieren wird...


Pokemon Folge 85 Wettkampf der Wasserpokemon 1/2 - MyVideo


Pokemon Folge 85 Wettkampf der Wasserpokemon 2/2 - MyVideo

Kategorie: 2. Staffel | Hinzugefügt von: gas1985 (2009-06-21)
Aufrufe: 546 | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Einloggen
Login:
Passwort:
Suche
Clip des Monats
Freunde














Dragonball Topsites



Copyright  © 2017
Gesponsort von uCoz

----